ICH GEHE DA HIN, WO DER NAME VON JESUS CHRISTUS NOCH UNBEKANNT IST.

Apostel Paulus in Römer 15, 20

Tschad/Sudan – Ballungsgebiet unerreichter Volksgruppen

26.11.2018
Das Gebiet Tschad/Sudan ist Teil des Sahels, welcher manchmal auch als „Gürtel des Elends“ in Afrika bezeichnet wird. Hier befinden sich 80 % der zwanzig ärmsten Länder der Welt. Hier sind Lebenserwartung am tiefsten und Kindersterblichkeit am höchsten. In dieser trockenen, dürren Region ist der Überlebenskampf eine tägliche Realität.

Sur – unerreichte Stadt in vergessenem Land

15.10.2018
Unter der Rubrik «Zoom» stellen wir jeweils eine Region oder spezifische Volksgruppe vor, die vom Evangelium bisher noch wenig oder gar nichts gehört, geschweige denn erlebt hat. Diesmal richtet sich der Fokus auf eine Stadt im Oman. Sie ist das Zentrum in einer Region, auf der eine göttliche Verheissung liegt.

Das Volk der Paschtunen – Alles eine Frage der Ehre

20.08.2018
Mit rund 50 Millionen Menschen sind die Paschtunen eine der grössten Stammesgruppen weltweit. Sie leben in weiten Teilen Afghanistans und Pakistans. Kämpfe und Gewalttaten sind seit Jahrzehnten ständige Begleiter in diesem Teil der Welt. Dazu kommen steigende Inflation, Korruption, wiederholtes Scheitern von Regierungen und die Einmischung von Aussen.

Libyen – Hoffnung im Chaos?

25.06.2018
„Ich sah Libyen, wo die Lämmer schon gehörnt aufwachsen, denn dort werfen die Schafe dreimal im Laufe eines Jahres. Nimmer gebricht es dort dem Herrn und nimmer dem Hirten, weder an Käse noch Fleisch noch süsser Milch von der Herde, welche das ganze Jahr mit vollen Eutern dahergeht.“

Kopftuch, nein danke

28.05.2018
Vor drei Jahren noch war ich der festen Überzeugung, dass ich nie, nie, niemals in ein muslimisches Land gehen würde, um dort einen Kurzzeit-, geschweige denn einen Langzeiteinsatz zu machen. Kopftuch? Eingrenzung meiner persönlichen Freiheit? Nur mit Frauen Freundschaften aufbauen? Langweilig, ungerecht und Unterdrückung! Ich will anziehen was, reden mit wem und mich verhalten, wie ich will…

Turkmenistan – Isoliert und immer noch unerreicht

30.04.2018
Turkmenistan ist den meisten Menschen in Europa wohl unbekannt. Das Land ist etwa gleich groß wie Spanien, wird aber lediglich von gut fünf Millionen Menschen bewohnt. Turkmenistan liegt in Zentralasien, am südlichen Rand der ehemaligen Sowjetunion, mit einer langen Grenze zum Iran und zu Afghanistan.
Anmelden