ICH GEHE DA HIN, WO DER NAME VON JESUS CHRISTUS NOCH UNBEKANNT IST.

Apostel Paulus in Römer 15, 20

Das Wichtigste beim Sprachelernen

27.07.2020
In einem anderen Land arbeiten, bedeutet, eine neue Sprache und Kultur lernen um die Leute in neuen Ort richtig verstehen zu können und mit ihnen tiefe Freundschaften zu schliessen. So habe auch ich mich ins Sprache lernen gestürzt, als ich in Westafrika angekommen bin. Ich habe mich gefreut, etwas Neues zu erforschen und habe in der Anfangszeit schnelle Fortschritte gemacht.

Wenn ein Stein ins Rollen kommt

24.02.2020
Wir trafen Mahmoud zum ersten Mal, als unsere Familie in Wadibu – einem abgelegenen Viehzuchtdorf in Westafrika – lebte, um unser kulturelles Verständnis und unsere Sprachenkenntnisse zu vertiefen. Ein paar Monate später kam Mahmoud, um uns in der Landeshauptstadt zu suchen. Dort traf er auf Sam, unseren Teamleiter. Nachdem Sam mit ihm über Jesus gesprochen hatte, sagte Mahmoud, er wolle Christus nachfolgen – aber was als nächstes geschah hat keiner von uns erwartet!

In nur einer Generation

24.06.2019
«Nein, schlage die Diebe nicht», sagte Scheich Idriss ins Telefon, als ich in seinem einfachen Haus am Rande des Dorfes sass. «Und verhafte sie auch nicht. Lass sie gehen und sag ihnen, sie sollen morgen früh vor das Zivilgericht kommen.»
Anmelden