ICH GEHE DA HIN, WO DER NAME VON JESUS CHRISTUS NOCH UNBEKANNT IST.

Apostel Paulus in Römer 15, 20

Jesus ist stärker

11.06.2018
Ende letzten Jahres hatten wir Schwierigkeiten, die Nähkurse zu füllen. Ohne ersichtlichen Grund kamen immer weniger Mädchen. Kurz vor Neujahr wurde dann unsere Lehrerin krank – hoher Blutdruck und Herzprobleme. Es sah richtig schlecht aus. Im neuen Jahr kam dann erst mal niemand.

Die Rohingya – in dieser Welt nicht erwünscht

08.01.2018
«Die am schnellsten wachsende humanitäre Krise der Welt» (UNHCR) «600‘000 Rohingya flüchten von Myanmar nach Bangladesch – das sind durchschnittlich 14‘000 am Tag oder 10 Menschen pro Minute!» Hinter diesen Schlagzeilen und Statistiken verbirgt sich nicht nur die grösste Tragödie...

Der Xerophile

18.09.2017
Definition: Eine Person, die trockenes Klima und dürres Land mag. Der Begriff Xerophil bezeichet normalerweise Kakteen oder Wüstenbüsche. Aber ich denke, es beschreibt sehr treffend uns – meine Teamkollegen und mich.

Gebet – und was wir dazu gelernt haben

21.08.2017
Gebet ist mehr als nur die Erfüllung einer christlichen Pflicht und mehr als Kommunikation mit Gott. Für eines unserer Mitarbeiterehepaares in Ostafrika wurde es über die letzten Monate ein echtes Ringen und ein an Gott «kleben». Sie berichten…

Und wenn das Gegenteil geschieht?

01.03.2017
Nicht immer sind es Erfolgsmeldungen. Manchmal geschieht anstelle einer so genannten Gebetserhörung ziemlich genau das Gegenteil. Sollen wir deswegen aufgeben zu beten? Nein. Manchmal braucht es einfach einen langen Atem. Hier ein Beispiel von der Arabischen Halbinsel:
Anmelden