ICH GEHE DA HIN, WO DER NAME VON JESUS CHRISTUS NOCH UNBEKANNT IST.

Apostel Paulus in Römer 15, 20

Kurdistan – im Nordirak

In der Kurdistanregion im Nordirak gibt es einen bunten Mix an Menschen und Kulturen. Von traditionellen Christen über Jesiden bis hin zu Muslimen, welche den grössten Anteil ausmachen.

Gemeinsam werden wir Flüchtlingscamps, die lokale Bevölkerung sowie internationale Teams besuchen. Wir wollen herausfinden, was die Menschen bewegt, was ihre Ängste und Sorgen sind und wie wir ihnen darin helfen können.

Wir werden aber auch tiefe Schluchten mit hohen Wasserfällen und historische Bauten wie Brücken, Kirchen und Zitadellen entdecken.

Voraussetzungen

  • Englisch-Kenntnisse
  • Bereitschaft, dich den kulturellen Begebenheiten anzupassen
  • Offenheit für einen Kurz- oder Langzeiteinsatz ist sehr willkommen
  • Mindestalter: 18 Jahre

Kosten und nützliche Infos

Datum: 8.–22. Oktober 2022
Kosten: CHF 1390.– (ohne Flug)
Anmeldeschluss: 26. August 2022
Versicherung: Ist Sache der Teilnehmer

Ja, ich bin interessiert

Mit Freunden teilen:

Anmelden