ICH GEHE DA HIN, WO DER NAME VON JESUS CHRISTUS NOCH UNBEKANNT IST.

Apostel Paulus in Römer 15, 20

Horn von Afrika – Äthiopien & Dschibuti

ABGESAGT

Schon einmal Kamelfleisch gegessen, den tiefsten Punkt des afrikanischen Kontinents besucht oder Kaffee getrunken, der vor deinen Augen geröstet und gemahlen wurde? Vom kühlen Klima des äthiopischen Hochlandes bis zum tiefsten Punkt Afrikas, all dies kannst du auf dieser Reise in eine der faszinierendsten Gegenden unseres Planten erleben.

Die Region bietet einen bunten Mix an Religionen, Völkern und Kulturen. Wir besuchen die pulsierende Millionenstadt Addis Abeba und reisen Richtung Osten in die Somali-Region. In Dschibuti lernen wir das Nomadenvolk der Afar kennen und schwimmen im Indischen Ozean.

Wir besuchen verschiedene Teams und lokale Kontakte und wollen uns in ihre Sicht der Dinge reinnehmen lassen. Wir werden von ihnen hören, wo und wie Gott am Wirken ist und welche Möglichkeiten sich bieten, sich seinem Wirken anzuschliessen.

Komm mit, wenn du offen bist, eine Region mit Gottes Augen zu sehen!

Voraussetzungen

  • Englisch-Kenntnisse (Reiseleitung auf Deutsch)
  • Bereitschaft sich den kulturellen und klimatischen Begebenheiten anzupassen
  • Offenheit für einen Kurz- oder Langzeiteinsatz ist sehr willkommen
  • Mindestalter: 18 Jahre

Kosten und nützliche Infos

Datum: 25. September–8. Oktober 2021
Kosten: ca. CHF 1390.– ohne Flug
Anmeldeschluss: 25. Juli 2021
Versicherung: Ist Sache der Teilnehmer

Ja, ich bin interessiert

Mit Freunden teilen:

Anmelden